Hautstraffung (Skin-Tightening)

Die Straffung der Haut bei Neigung zur Faltenbildung kann mit dem ND:Yag Laser sehr schön flächig durchgeführt werden.
Schwerpunkt der Behandlung sind Gesicht und Hals.

Es werden drei Behandlungssitzungen im Abstand von 2 Wochen durchgeführt.

Durch Erwärmung des Unterhautbindegewebes, bei gleichzeitiger völliger Schonung der Oberhaut durch ein spezielles Kühlsystem im Laser, kommt es zur Aussprossung von Kollagenfasern und damit zur Glättung der Hautfalten.

Nach der Behandlung kommt es zu einer leichten vorübergehenden blassen Rötung im Behandlungsareal (Wärmeeffekt). Durch den Verzicht von Einstichen oder Spritzen sieht man Ihnen direkt nach der Behandlung äußerlich nichts an und Sie können sofort und problemlos weiter Ihren Beschäftigungen nachgehen.

Die Therapie kann ganzjährig durchgeführt werden.